Montag, 15. September 2014

Bilderbuch - Der späte Gast


An einem stürmischen Abend klopft es bei Franz an der Tür und der Zauberdackel fragt, ob er hinein kommen darf.  Ob und wie die beiden Freunde werden, davon handelt diese wunderschöne Bilderbuch. Die Zeichnungen gefallen mir besonders gut. Mimik und Gestik sind sehr gut getroffen. Sie bebildern nicht nur die Geschichte, sondern sind Wimmelbuch in sich. Wo kommt der Dino überall vor und dieses kleine Haus mit Baum und  eigener Regenwolke...

- Für wen ist es gedacht?
Gute Nacht-Geschichte zum Vorlesen, ideal an einem stürmischen Abend. Wer nicht einschlafen kann, zählt die Regentropfen im Einband...

- Titel, Autor, Verlag
Der Späte Gast, Knut Laaser& Jasmin Schäfer, atlantis 2014

- Inhalt, Thema, Umfang und Preis
Bilderbuch zum Thema Freundschaft; 32 Seiten, gebunden; CHF 24.90 Euro 14.95, Lesealter ab 5 Jahren; www.ofv.ch/der späte gast


(Disclaimer: Wir haben vom Verlag ein Rezensions-Exemplar bekommen. Geschrieben hat Maria 100% ihre persönliche Meinung. Zur Info: Der Buch-link zu Amazon im Artikel ist ein Partner Net-link. Ob du die Bücher in der Bibliothek ausleihst, unter Freunden tauschst, im Buchladen kaufst oder im Internet bestellst, ist ganz dir überlassen.)

Hier geht es zur Bücher-Übersicht im Blog.

Sonntag, 14. September 2014

Farbstift-Rolle - DIY


 Ich mag die gerollten Stift-Etuis sehr gerne und habe jetzt selber eines genäht. Möchtest du diese einfache und schnelle Idee (15min.) ausprobieren? Sieht fast wie eine Tortilla aus, oder?


Was du brauchst:
- Filzstück, weiss 20x42cm
- Gummiband, weiss 5mm breit und ca. 25cm lang
- Stoffband 71cm
- Nähnadel, Faden und Stecknadeln
- 12 Farbstifte

Anmerkung: Ich habe den Filz mit Pflanzenfarben am Färb-Workshop mit Apfelbeere, Baumnuss-Hüllen und Rotkraut eingefärbt (dipdye). Upcycling-Faktor: Der Filz ist von einem alten Kissenbezug und das grüne Stoffband von einer Verpackung.

Wie es geht:


1. Gummiband unten in der Mitte anstecken. Die Schlaufen für die Stifte (zB 12 Stück) eng abstecken. Sie dürfen nicht herausrutschen können. Am Besten einen Farbstift hinhalten und Stecknadel setzen.
2. Zwischen den Schlaufen das Gummiband an den Filz nähen. Dazwischen Faden durch den Filz nähen (verstecken), dafür ist er ideal.
3. Einrollen und das Stoffband in der Mitte an die Rolle stecken. Aufmachen und die Schlaufe mit einem einfachen X annähen.


Fertig ist die Stiftrolle!

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Freitag, 12. September 2014

Back to School - Schreibtisch aufräumen


Die Hausaufgaben lassen sich an einem aufgeräumten Schreibtisch schneller erledigen, oder? Die Aufbewahrungsdosen fassen Stifte und Pinsel und aussen kannst du auf dem Kork Pin's reinstecken oder auf dem Weissblech Magnete anbringen.

Was es dafür braucht:
- Blechdose, leer ausgewaschen
- Korkmatte, 1-2mm ca.10x24cm pro Büchse
- doppelseitiges Klebeband, stark
- Karton 
- Schneidematte
- Schneidelineal
- Japanmesser
- Bleistift und Messband

Vorsicht beim Japanmesser, wenn du es mit jüngeren Kindern machen möchtest.

Wie es geht:
1. Korkmatte auf die Blechdose anpassen. Tipp: Papiervorlage machen.
2. Doppelseitiges Klebeband vertikal ankleben und den Kork andrücken.

Falls sich der Kork wieder löst: stärkeres Klebeband nehmen oder einfach zwei Gummibänder rundherum.


3. Dass innere der Büchse kannst du Unterteilen:
Messe Höhe und Durchmesser der Büchse und schneide zwei Kartonstücke zu.
Bei beiden machst du eine Schnitt in der Mitte, über die Hälfte hinaus. Stecke sie zusammen.

Die Aufbewahrung ist fertig, jetzt muss nur noch Ordnung gehalten werden.

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Montag, 8. September 2014

nature walk - Axalp


Den Blog imaginechildhood lese ich seit etwas über einem Jahr. Wunderschöne Natur-Aufnahmen, Rezepte und Basteln mit Kindern draussen in der Natur. 1x die Woche eine Wanderung, spannende links und ein weekend- zen. Das Ganze in Englisch. Diese Woche führt die Wanderung in die Schweiz mit Bildern von mir. 

Komm mit auf die Axalp:

Einer meiner Lieblingsorte auf dieser Welt: imaginechildhood.com/nature-walk-gower-peninsula-wales und ein weiterer Lese-Tipp: imaginechildhood.com/the-jewels-of-july

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.

Zwei Mandala's und ein Fisch am Montag #2


Mandala Nr. 1


Ein vergessenes Springseil auf der Bank beim Fussballplatz war der Auslöser zu diesem Legekreis. Was gibt es hier sonst noch: Gelbe Birkenblätter, Föhrenzapfen und grüne Strassenmalkreide. 


Das Mandala gelegt mit der Idee, den Zwischenraum noch aufzufüllen und dann doch wieder in Anspruch genommen vom Trainingsspiel auf der Wiese.


Beim Einpacken der Sachen, war dann die Bank verziert. Einer der Jungs hat es zwischendurch, von mir unbemerkt, gekritzelt.


Mandala Nr. 2
Der Lindenbaum lässt die Blüten und Blätter fallen. Er steht neben dem Ping Pong-Tisch. Ein einfaches Mandala oder doch lieber in der Reihe?


Mir gefallen diese verwitterten Spieloberflächen der Ping Pong-Tische sehr gut. Erinnerst du dich noch an diesen Fisch?


Wann ich Zeit und Musse für Mandala's habe? In der Wartezeit, wenn mein Sohn beim Sport ist...Ist auch die Zeit für Makro-Aufnahmen bei mir.


Weitere schöne Mandalas findest du bei:
Wenn du wissen möchtest, was ein Mandala ist, gibt es bei wikipedia/Mandala eine ausführliche Erklärung dafür.

Ich würde mich  freuen, wenn du mir einen Kommentar schreibst und demnächst wieder bei mir reinschaust! Du kannst meinen Blog auch gerne auf deine Leseliste setzen oder per e-mail (oben rechts) abonnieren.